Jump to content

Queen Esther

Das wahre Aussehen von Donald TRUMP.....

Topic Summary

Created

Last Reply

Replies

Views

Queen Esther -
Queen Esther -
1
18

Top Posters


Recommended Posts

51558821_2585548744804872_41943177438953472_n.jpg

Von
Alexander Schwarz
Aktualisiert am 18. Februar 2019, 12:16 Uhr

Donald Trump spaltet nicht nur als Politiker die Gemüter, auch sein Äußeres wirft immer wieder Fragen auf. Trägt der US-Präsident etwa ein Toupet? Und warum hat er eigentlich einen orangefarbenen Hautton? Ein Künstler hat nun ein Foto-Experiment gewagt und das Staatsoberhaupt mal ganz natürlich dargestellt.
Orangefarbener Hautton und blondes Haar – das sind die charakteristischen Merkmale von Donald Trumps Äußerem. Über sein Aussehen wurde schon viel berichtet und auch schon viel spekuliert. Künstler Jordan Rivers hat sich nun dem Look des US-Präsidenten einmal genauer angenommen und ihm mehr Natürlichkeit verpasst.
Donald Trump natürlich: Photoshop macht's möglich

Wie Jordan Rivers das gemacht hat? Mithilfe des Bildbearbeitungsprogramms Photoshop hat der Künstler dem 72-Jährigen eine Halbglatze aus grauem Haar gezaubert.

Mit ein paar Klicks bekam Donald Trump auch eine neue, natürlichere Gesichtsfarbe. Für diese orientierte sich Jordan Rivers an der Augenpartie des US-Präsidenten. Die ist nämlich dort um einiges heller.
Das Ergebnis: Ein Donald Trump ohne Bräunung und ohne blonde Haarpracht, der kaum wiederzuerkennen ist. Das Resultat teilte Jordan Rivers auf seiner Facebook-Seite. Dort erklärt der junge Mann zu seinem Foto-Experiment: "Ich denke, so würde Donald Trump aussehen, wenn er arm wäre."  :D 


(Jordan Rivers Creative)

Share this post


Link to post
Share on other sites






×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service Confirmation Terms of Use Privacy Policy Guidelines We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.