Jump to content
The World News Media

TAGESTEXT, für Sonntag, 27. März 2016


Queen Esther
 Share

Recommended Posts

  • Member

10271579_1983206615238240_7925761317117997744_n.jpg

Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst (Mat. 22:39)

Das Gebot, den Nächsten wie sich selbst zu lieben, wird als das „königliche Gesetz“ bezeichnet (Jak. 2:8). Nachdem Paulus einmal Gebote aus dem mosaischen Gesetz angeführt hatte, schrieb er: „Was immer für ein Gebot es sonst noch gibt, ist in diesem Wort zusammengefasst, nämlich: ‚Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst.‘ Die Liebe fügt dem Nächsten nichts Böses zu; daher ist die Liebe die Erfüllung des Gesetzes“ (Röm. 13:8-10). Ist das nicht ein Ansporn, den Nächsten weiterhin zu lieben? Jesus sagte, dass sein Vater „seine Sonne über Böse und Gute aufgehen und es über Gerechte und Ungerechte regnen lässt“ (Mat. 5:43-45). Darüber sollten wir nachdenken, wenn es um Gründe für Nächstenliebe geht. Wir müssen unseren Nächsten lieben, ob er nun gerecht oder ungerecht ist. Eine wichtige Möglichkeit besteht darin, ihm die Königreichsbotschaft zu überbringen. Welche Segnungen unseren Nächsten doch erwarten, wenn er wirklich Wertschätzung für die gute Botschaft hat! w14 15. 6. 2:19-21

 

Link to comment
Share on other sites


  • Views 82
  • Replies 0
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Popular Days

Top Posters In This Topic

Posted Images

 Share





×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service Confirmation Terms of Use Privacy Policy Guidelines We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.